New PDF release: Corporate Citizenship im Globalisierungsprozess: Das

By Stephanie Julia Winkler

ISBN-10: 3640849647

ISBN-13: 9783640849642

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Globalisierung, pol. Ökonomie, word: 1,00, Universität Passau (Lehrstuhl für Politikwissenschaft II), Veranstaltung: Public Affairs und Public kin, Sprache: Deutsch, summary: ,,Making cash through Doing Good‘‘ , diesen development haben große, multinational agierende Unternehmen wie Novartis, normal cars oder auch ExxonMobil längst erkannt, und legen folglich hohen Wert darauf, sich extern als vorbildliche company Citizen zu kommunizieren. Unter der Devise des company Citizenship (CC), additionally des bürgerschaftlichen Engagements von Unternehmen für die Gesellschaft, werden soziale Aktivitäten längst nicht mehr als lästige Pflicht betrachtet, sondern als durchaus ökonomisch sinnvolle Investitionen, die positiven Einfluss auf die Wertschöpfung und Marktkapitalisierung des Unternehmens nach sich ziehen.Aktienindizes, wie der Dow Jones Sustainability Index oder der FTSE4Good, bieten mittlerweile Transparenz und umfassende Vergleichsmöglichkeiten für die Nachhaltigkeit des Engagements von Unternehmen. revenue werfen unternehmerische Aktivitäten vor allem deshalb ab, weil moralisches Integrität und soziales Engagement auf den globalen Märkten sowohl von Shareholdern, als auch von Konsumenten und Stakeholdern honoriert werden.Durch die Inkorporierung gesellschaftlicher Akteure schwindet aber auch das Machtpotential und die Steuerungsfähigkeit des korporatistischen Staates. Multinationalen Unternehmen haben somit, im Rahmen der zunehmenden growth des company Citizenship Engagements auf Entwicklungs- und Schwellenländer, einen Einfluss auf die Mitgestaltung ordnungspolitischer und staatlicher Rahmenbedingungen, obwohl sie dafür keinerlei demokratische Legitimation besitzen. Eine völlig neue Problemdimension des worldwide Governance ergibt sich, wenn Unternehmen wie der Ölmultikonzern ExxonMobil in fragilen, erdölreichen Staaten der Subsahara zunehmend staatliche Aufgaben übernehmen und somit dem Rückzug des Staates aus originären sozial- und gesundheitspolitischen Sektoren subsidiarisch assistieren.
Doch used to be genau versteht guy unter Doch used to be genau versteht guy unter
Corporate Citizenship im Zeitalter der Globalisierung?Welche Chancen und Risiken birgt dieses globale Engagement? Welche Auswirkungen hat unternehmerisches Wohlfahrtsengagement im Kontext der fragilen Staatsgebilde der erdölreichen Subsahara Staaten, und wie ist dies zu bewerten? Diese und andere Fragen rund um das Thema company Citizenship sollen im Verlauf dieser Hausarbeit untersucht und exemplarisch am Engagement des Konzerns ExxonMobil in Subsahara-Afrika dargelegt werden.

Show description

Read or Download Corporate Citizenship im Globalisierungsprozess: Das Engagement des Mineralölkonzerns ExxonMobil und dessen Implikationen auf die fragilen Staaten der Subsahara (German Edition) PDF

Similar globalisation books

Read e-book online Global Slump (Spectre) PDF

McNally analyses the worldwide monetary problem because the first systematic quandary of the neo-liberal degree of capitalism and argues that faraway from having ended, the predicament has ushered in a brand new interval of globally financial and political turbulence. Taking obstacle as a basic characteristic of capitalism, he demanding situations the typical view that its resource lies in monetary deregulation.

Get Sustainable Diplomacies (Studies in Diplomacy and PDF

Sustainable Diplomacies seems at the right way to create stipulations for the reconciliation of rival methods of residing, the formation of sturdy relationships and the advertising of global peace and safeguard. The authors draw concept from the heritage of diplomatic idea in addition to from environmental, anthropological, non secular and postcolonial reviews.

Get Contemporary Challenges in Regulating Global Crises PDF

Mark Findlay's therapy of regulatory sociability charts the expected or even inevitable transition to mutual curiosity that's the essence of taking groups from shared danger to shared destiny. within the context of latest international crises, he explains that for the sake of sustainability, human variety can bond in several how you can in achieving destiny.

Globales Denken: Die Produktion von Rationalität und von - download pdf or read online

"Globalisierung als die totale Interdependenz: Alles hängt mit allem zusammen - aber alles lässt sich rational nicht denken. Eine Kombination von rationalem und intuitivem Denken wird notwendig sein. " (Globales Denken, passim)Der Autor zeigt, dass Globalisierung (totale Interdependenz und totale Intransparenz) ein neues Denken erfordert, das er als Denken in Strukturen eindringlich vorstellt.

Additional info for Corporate Citizenship im Globalisierungsprozess: Das Engagement des Mineralölkonzerns ExxonMobil und dessen Implikationen auf die fragilen Staaten der Subsahara (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Corporate Citizenship im Globalisierungsprozess: Das Engagement des Mineralölkonzerns ExxonMobil und dessen Implikationen auf die fragilen Staaten der Subsahara (German Edition) by Stephanie Julia Winkler


by Kenneth
4.4

Rated 4.68 of 5 – based on 39 votes