Download e-book for kindle: Anerkennung als Prinzip der praktischen Philosophie: by Ludwig Siep

By Ludwig Siep

Der Gedanke der Anerkennung als Norm zwischenmenschlichen Verhaltens und Kriterium der Beurteilung von sozialen Lebensformen und Institutionen hat in den letzten Jahrzehnten weltweit eine bedeutende philosophische Karriere gehabt. Dabei hat die Rezeption des Deutschen Idealismus eine entscheidende Rolle gespielt. Das gilt auch für den amerikanischen Pragmatismus von Mead bis Taylor und Brandom oder den Existentialismus und die Phänomenologie in Frankreich von Kojève bis Ricoeur.

Das Buch verfolgt die Entstehung von Hegels Philosophie des objektiven Geistes in der Jenaer Zeit, in der 'Anerkennung' das organisierende Systemprinzip ist. Dabei werden zeitgenössische Theorien der Intersubjektivität (Sartre, Lacan) oder der gelungenen Sozialisation (Habermas, Dreitzel) als Maßstab sozialer Institutionen auf ihre Nähe zu Hegel hin untersucht. Besonderes Augenmerk liegt auf Hegels Methode, zum Verständnis und zur Kritik einer existierenden Gesellschaftsordnung auf die historische Genese von Normen und Institutionen zurückzugreifen. Ein solches genetisch-kritisches Verfahren scheint auch heute einem apriorisch-deduktiven überlegen (so auch M. Walzer oder R. Geuss). Hegel vermag das power seiner Theorie aber, wie auch anhand der Berliner Rechtsphilosophie gezeigt wird, aufgrund bestimmter metaphysischer Prämissen nur unvollkommen auszuschöpfen.

Mit der internationalen Entwicklung der Anerkennungstheorie seit 1979 setzt sich die Einleitung dieser Neubearbeitung auseinander.

Show description

Read Online or Download Anerkennung als Prinzip der praktischen Philosophie: Untersuchungen zu Hegels Jenaer Philosophie des Geistes (Blaue Reihe) (German Edition) PDF

Best philosophy reference books

A. R. Lacey's The Routledge Dictionary of Philosophy PDF

First released in 1976, the Dictionary of Philosophy has validated itself because the most sensible to be had textual content of its sort, explaining frequently unusual, complex and numerous terminology. completely revised and extended, this fourth variation offers authoritative and rigorous definitions of a huge diversity of philosophical recommendations.

Download e-book for iPad: Quantum Non-Locality and Relativity: Metaphysical by Tim Maudlin

Smooth physics used to be born from nice revolutions: relativity and the quantum conception. Relativity imposed a locality constraint on actual theories: for the reason that not anything can cross swifter than gentle, very far-off occasions can't effect each other. simply within the previous couple of many years has it turn into transparent that the quantum thought violates this constraint.

New PDF release: Virtuous Thoughts: The Philosophy of Ernest Sosa

This assortment is a huge contribution to the certainty and evaluate of Ernest Sosa’s profound and wide-ranging philosophy, in epistemology and past. A balanced, reasonable and important quantity, it deals a delicate appreciation of his broad philosophical purview, a nuanced evaluate of the aspect of his notion, and a spur to exploring the linkages among the various themes explored by means of the delicate brain of this nice American pupil.

Franz Brentano's Aristoteles und seine Weltanschauung (Philosophische PDF

In diesem erstmals 1911 veröffentlichten Buch behandelt Brentano die Hauptgedanken der Aristotelischen Philosophie und zeigt ihre Geschlossenheit auf. Der textual content kann zugleich als eine Einleitung zur Philosophie Brentanos gelesen werden.

Extra resources for Anerkennung als Prinzip der praktischen Philosophie: Untersuchungen zu Hegels Jenaer Philosophie des Geistes (Blaue Reihe) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Anerkennung als Prinzip der praktischen Philosophie: Untersuchungen zu Hegels Jenaer Philosophie des Geistes (Blaue Reihe) (German Edition) by Ludwig Siep


by John
4.5

Rated 4.84 of 5 – based on 40 votes